Samstag, 12. November 2016

L'Oreal perfect match highlighter

Hey meine Lieben,

vor ein paar Wochen war ich Müller und sah einen Aufsteller mit Highlightern von L'Oreal - die perfect match highlighter. Es gab drei flüssige und drei pudrige Versionen - für den kühlen, warmen und neutralen Hautton. 


Ich habe mich für die neutrale Variante entschieden, obwohl es beim Swatchen sehr bronzig, dunkel aussah. Da mir aber öfter die neutralen Foundations passen und beim Verblenden am Handrücken ein schöner Glow übrig blieb - und es gar nicht dunkel wirkte, nahm ich rosy glow (201.N) mit. 



Das verspricht der Hersteller:
flüssig-highlighter
grundieren, mischen & highlighten



Beim Auftragen erkennt man einen schönen zarten rosanen Schimmer, der glaub ich bei sehr hellen Häutchen fast schon als Blush verwendet werden kann. Die Dosierung ist sehr einfach, da die Tube eine sehr feine schmale Öffnung hat und das Produkt recht dickflüssig ist. So passiert es nicht, dass man zuviel erwischt. 



Der Highlighter klebt nicht und fühlt sich sehr leicht auf der Haut an. Er hat keine groben Glitzerpartikel, sondern hinterlässt einen schönen Glow, egal ob man ihn am ganzen Gesicht unter der Foundation aufträgt oder nur auf den Wangenknochen auftupft. Ich mag diesen Highlighter sehr gerne. Er ist schön dezent, hebt aber die höchsten Punkte im Gesicht schön hervor und wirkt gleichzeitig natürlich.


Alles Liebe,
Isa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen